Möhren-Süßkartoffel-Ingwer Suppe

Schnell mit dem Pürierstab gemacht, mit cremiger Kokosmilch, wärmendem Ingwer und indischem Curry.

  • vegetarische Suppe, geeignet bei Arthrose
  • wärmend und wohltuend auch bei Erkältungskrankheiten

Zutaten für 4 Personen (als Hauptspeise)

  • 5 Möhren
  • ½ Süßkartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 400 mL Kokosmilch (bio, ohne Zusätze und Bindemittel)
  • 1 daumengrosses Stück Ingwer
  • 1 gehäufter TL indischer Curry
  • Gemüsebrühe
  • Salz und Zucker zum Abschmecken
  • etwas Schnittlauch zum Garnieren

Rezept

Zwiebel würfeln, in einem Topf mit Butterfett andünsten. Currypulver dazugegeben, 1-2 Min. mitschmoren.
Möhren, Süßkartoffel und Ingwer würfeln, dazugeben. Mit Brühe auffüllen und alles zusammen 20 Min. köcheln lassen.
Mit Pürierstab pürieren, Kokosmilch dazugeben. Aufkochen, nochmals mit dem Pürierstab durchmischen.
Nach Belieben mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken, servieren. Schmeckt sehr gut mit etwas frischen Schnittlauch.