Dieser Smoothie ist nur aus grünen Zutaten gemacht. Er schmeckt frisch und leicht, obwohl er reich an Inhaltsstoffen ist.

Ungewöhnlich ist Grünkohl als Zutat. Dieser wird natürlich nicht gekocht verwendet und hat daher noch alle seine Vitamine. Dennoch schmeckt der Smoothie nicht nach Kohl.

Die Avocado verleiht ihm eine leichte Cremigkeit, so dass man den Smoothie auch löffeln kann.

  • Mit Avocado, dadurch reich an wertvollen ungesättigten Fettsäuren
  • Grünkohl: viele Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe

Zutaten

Ca. 2 Hände Grünkohl
¼ Schlangengurke
1 grüner Apfel
½ Avocado

Rezept (3 Trinkgläser)

Die Zutaten waschen, grob zerkleinern, damit sie in den Mixer passen. Mit 200 mL Wasser pürieren, dann wird der Smoothie etwas dickflüssiger.
Wenn er getrunken werden soll, 300 mL Wasser zufügen.

Diesen Smoothie kann man jeden Tag zubereiten. Er enthält eine sehr ausgewogene Mischung vieler wertvoller Nahrungsbausteine.
Besonders Grünkohl wird oft als Superfood bezeichnet und wirkt entzündungshemmend bei Rheuma und Arthrose.